Sachverständigenleistungen, Vertrags- und Nachtragsmanagement

Leistungsbild und Verfahrensweise

Der zunehmende Termin- und Kostendruck f√ľhrt zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern zu Konflikten, die den Projekterfolg in Frage stellen. Durch Mediations- und Moderationsverfahren versuchen wir Konflikte konsensual zu l√∂sen. Wenn eine einvernehmliche L√∂sung in Projekten nicht mehr erzielt werden kann, steht Ihnen die KVL auch f√ľr die Erstellung von baubetrieblichen Gutachten und Leistungsbewertungen zur Verf√ľgung.

Dazu haben wir die Gutachterleistungen im Bereich der KVL Sachverst√§ndige GmbH geb√ľndelt. Hier stehen Ihnen mit Frau Nina Rodde und Herrn Dr. Viering zwei √∂ffentlich bestellte und vereidigte Sachverst√§ndige zur Verf√ľgung, die viel Erfahrung bei der Begleitung von baubetrieblichen Gutachten und Stellungnahmen aufweisen.

Vertrags-/ Nachtragsmanagement

Die Vergabe- und Vertragsfragen sowie Nachträge gewinnen in der Praxis immer mehr an Gewicht. Der Vertrag ist zentraler Bestandteil jeder Projekttätigkeit. Das Tagesgeschäft im Projekt lässt jedoch häufig wenig Spielraum, sich diesen komplexen Aufgaben im Detail zu widmen. Es werden Ihre Personalkapazitäten gebunden, die an anderer Stelle oft effektiver und effizienter eingesetzt werden können.

Wir betrachten das Vertrags- und Nachtragsmanagement als wesentlichen Baustein f√ľr den Erfolg jedes Vorhabens. Bei unserer Arbeit √ľbertr√§gt sich diese Haltung auch auf unsere Kunden. Wir geben unser fach√ľbergreifendes Wissen im Rahmen eines kontinuierlichen Know-how-Transfers weiter. Im Vordergrund steht immer der Nutzen unserer Kunden.

Das Vertrags- und Nachtragsmanagement sollte integraler Bestandteil des Projektmanagements sein. Gegenstand unserer Leistungen sind jene Ma√ünahmen, die auf eine fr√ľhzeitige Erkennung von Risiken und Chancen gerichtet sind, die eine z√ľgige Behandlung von vergabe- und vertragsrelevanten Fragen aus technisch-wirtschaftlicher Sicht erm√∂glichen und zur Sicherung klarer Tatsachengrundlagen dienen.

Unser Ziel ist, diese Aufgaben f√ľr Sie wahrzunehmen, so dass Sie sich mehr auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren k√∂nnen. Wir bieten Ihnen genau das Ma√ü an Unterst√ľtzung, das Sie f√ľr Ihre Projektarbeit brauchen. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen als erfahrene Partner zur Seite.

KVL Sachverständige GmbH

Ansprechpartner


Dipl.-Ing.
Nina Rodde
Dipl.-Bauingenieur (TU), √∂ffentlich bestellte und vereidigte Sachverst√§ndige f√ľr das Fachgebiet ‚ÄúBaupreisermittlung, Abrechnung und Bauablaufst√∂rungen im Hoch- und Ingenieurbau‚ÄĚ, IHK Berlin, Mitautorin Handbuch Bauzeit sowie zahlreicher weiterer Ver√∂ffentlichungen

Dr.-Ing.
Markus G. Viering
Dipl.-Bauingenieur (TU), √∂ffentlich bestellter und vereidigter Sachverst√§ndiger f√ľr die Fachgebiete ‚ÄúBauprojektmanagement, Baupreisermittlung und Abrechnung im Hoch- und Ingenieurbau‚ÄĚ IHK Offenbach, Lehrbeauftragter an der TU Berlin. Mitherausgeber Handbuch Bauzeit sowie zahlreicher weiterer Ver√∂ffentlichungen

Olivaer Platz 17
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: +49.30.25 41 07 90
Fax: +49.30.25 41 07 99
sachverstaendige@kvlgroup.com

Gesch√§ftsf√ľhrung:
Dipl.-Ing. Nina Rodde
Dr.-Ing. Markus G. Viering

Sitz der Gesellschaft: Berlin
HRB: 130929
Amtsgericht Charlottenburg
Steuernummer: 29/441/12349